Jahreshauptversammlung 2019

Die Jahreshauptversammlung 2019 fand am 15.03.2019 in unserem Vereinsheim statt.                                          

Der 1. Vorsitzende Karl-Heinz Zimmermann gab den anwesenden Mitgliedern zunächst einen zusammenfassenden Rückblick über das vergangene Sportjahr. Nach seinen Worten war es in jeder Hinsicht ein sehr sportliches erfolgreiches Jahr. Aus der Fußballabteilung konnte er berichten, dass die 1. Mannschaft ohne Niederlage zu Recht an der Spitze der Kreisliga A1 steht. Die Trainingsbeteiligung als Spielgemeinschaft mit Schwarzenberg – genannt SchwarzeRöhre – ist sehr hoch, was auch den 1. Tabellenplatz rechtfertigt. Die Tischtennisabteilung (TT) als weiteres Highlight im Verein konnte drei Meisterschaften feiern und die erste Mannschaft kämpft um einen Relegationsplatz zum Aufstieg in die Verbandsliga Hessen. In diesem Zusammenhang erhielt Niklas Riedemann ein ganz besonderes Lob und tolle Anerkennung vom 1. Vorsitzenden für seine besonderen sportlichen Leistungen, da er unter die TOP 5 der besten Spieler der gesamten Bezirksoberliga TT gehört.

Auch die gute Zusammenarbeit zwischen Vorstand und den einzelnen Sparten hob Karl-Heinz Zimmermann positiv hervor und dankte Allen für ihren Einsatz im TSV. Dazu gehörten auch die fest im Vereinsleben stehenden Veranstaltungen am 30.04.18 (Maibaumaufstellung an der Vierbuchenhalle), 01.05.18 (Bewirtung der Gäste an der Grillhütte) und 31.05.18 ( Wikinger Schachturnier an der Grillhütte). Alle anderen Sparten konnten  in ihrem Jahresbericht auch  von einem harmonischen Spielbetrieb berichten.

Die  Kassiererin Gaby Lotzgeselle berichtete über die Bilanz des Jahres 2018, die sich ausgeglichen darstellte.                                                                                                                                                                                 Des Weiteren berichtete Karl-Heinz Zimmermann von den Planungen für den Umbau des Vereinsheimes. Die Förderanträge wurden gestellt und liegen dem LsbH vor.

Dann konnte der 1. Vorsitzende noch über eine Info-Veranstaltung im Vereinsheim über die Änderungen der Datenschutz-Grundverordnung vom 25.05.18 berichten. Teilgenommen haben Personen aus den einzelnen Sparten, die mit Daten der Mitglieder in Berührung kommen, die Vorstandsmitglieder, die Spartenleiter und der Datenschutzbeauftragte Jörg Schneider, der die Veranstaltung auch geleitet hat.

Folgende Mitglieder wurden für ihre Vereinstreue geehrt:                                                                                            

60  Jahre Mitgliedschaft    Kurt Ebert, Klaus Döring                                     

50  Jahre Mitgliedschaft     Edwin Hofmann, Bernd Kilian, Helmar Wenderoth

40  Jahre Mitgliedschaft     Thomas Riedemann

45  Jahre Mitgliedschaft      Karl-Heinz Hofmann

25  Jahre Mitgliedschaft      Hilde Geiger, Anja Linke, Diana-Danuta Zimmermann

Außerdem erhielt Yannik Schneider aus den Händen des 1. Vorsitzenden für seine vorbildliche Arbeit in der Sparte Fußball und seinem Einsatz im Vereinsheim die Vereinsverdienstnadel.

 

 

Gisela und Karl Steinbach erhielten ein Präsent als Dank für ihre Sorgfalt im Umgang und Pflege mit der Vereinsfahne.

Am Rande der Veranstaltung gab es auch ein generationsübergreifendes Zusammentreffen aus der Familie Riedemann: Niklas als besonderer Sportler aus der Abteilung TT, sein Vater Thomas , der u.a. für seine 40-jährige Mitgliedschaft im Verein geehrt wurde und der Großvater Heinrich, der für 2018 die Finanzen des Vereins geprüft hatte. 

Jahreshauptversammlung 2018

Jahreshauptversammlung 2017

Karl-Heinz Zimmermann bedankte sich bei den vielen ehrenamtlichen Helfern

[mehr anzeigen]

Jahreshauptversammlung 2016

Karl-Heinz Zimmermann bleibt Vorsitzender des TSV Röhrenfurth 04 e.V.

[mehr anzeigen]

Jahreshauptversammlung 2013

Der 1. Vorsitzende Karl-Heinz Zimmermann berichtete von einem ausgewogenen Sportjahr.

[mehr anzeigen]