Jahreshauptversammlung 2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Karl-Heinz Zimmermann bleibt 1. Vorsitzender

 

Auf der Jahreshauptversammlung am 27.04.2018 im TSV-Treff standen neben vielen Ehrungen und Berichten aus den Sparten auch Neuwahlen des geschäftsführenden Vorstandes an.  

Einstimmig haben die Mitglieder unseres Vereins Karl-Heinz Zimmermann für weitere drei Jahre zu ihrem 1. Vorsitzenden gewählt. Da der bisherige zweite Vorsitzende Erich Hubmeyer nicht mehr zur (Wieder-)Wahl zur Verfügung stand, konnte Martin Bachmann für das Amt des 2. Vorsitzenden einstimmig gewählt werden. In ihren Ämtern als Kassiererin wurde Gaby Lotzgeselle für die nächsten drei Jahre wiedergewählt, ebenfalls Helga Wedekind als Schriftführerin.                                                                                                                              Derzeit hat der TSV Röhrenfurth 395 Mitglieder, die in sechs unterschiedlichen Sparten ihren Sport betreiben. Die Berichte aus den einzelnen Sparten spiegelten ein ausgewogenes Sportjahr wider. Laut Karl-Heinz Zimmermann haben alle Sparten zum Zusammenhalt des Vereins beigetragen. Besonders erfreulich verlief das vergangene Jahr für die Tischtennisabteilung – dort läuft´s rund! Sie ist mit neun Mannschaften  von der Bezirksoberliga bis zur Damenkreisliga und Jugend- und Schülerbezirksoberliga vertreten. Auch die Fußballer haben nach der Gründung der Spielgemeinschaft mit dem TSV Schwarzenberg eine sehr positive Entwicklung zu verzeichnen – durch eine  überdurchschnittlich hohe Trainingsbeteiligung, in 11 Spielen in Folge ungeschlagen, kommen sie ihrem großen Ziel, dem Aufstieg in der Saison 2019/2020, immer näher.

 

Folgende Mitglieder wurden für ihre Vereinstreue geehrt:

Hans-Wilhelm Döberitz     70 Jahre

Kurt Ebert                       70 Jahre

Willi Vockeroth                 65 Jahre

Manfred Barthel                50 Jahre

Ralf Bernhardt                  50 Jahre

Reinhold Nadler                50 Jahre

Kurt Beinhauer                 40 Jahre

 

Jahreshauptversammlung 2017

Karl-Heinz Zimmermann bedankte sich bei den vielen ehrenamtlichen Helfern

Der TSV hatte seine Mitglieder zur   Jahreshauptversammlung   am 24.02.2017 in das Vereinsheim am Sportplatz eingeladen.

In seinem Bericht über das abgelaufene Sportjahr bedankte sich der 1. Vorsitzende Karl-Heinz Zimmermann bei den vielen ehrenamtlichen Helfern, Trainern und Spartenleitern für ihr Engagement. Er berichtete von den unterschiedlichen Veranstaltungen . Auf die Einnahmen hieraus ist der Verein dringend angewiesen in Zeiten ständig steigender Kosten.                                                                        Er berichtete weiter über den positiven Neustart in der Sparte Fußball durch die Gründung einer Spielgemeinschaft mit dem TSV Schwarzenberg im Sommer 2016.                                                                           Des Weiteren erläuterte er der Versammlung die Neufassung unserer Satzung mit den wichtigsten Änderungen, die vom Finanzamt wegen der Gemeinnützigkeit gefordert wurde (ist auf der Homepage nachzulesen).                                                                                                                                                              Außerdem berichteten die Obleute der einzelnen Sparten über ihr Sportjahr und die Kassiererin konnte eine ausgewogene Bilanz der Versammlung vorlegen.   

Folgende Mitglieder wurden für ihre Vereinstreue geehrt:

25 Jahre        Birgit Blumenstein

50 Jahre        Ludwig Hilgenberg ,Helmut Rudolf  

60 Jahre        Norbert Kiefer, Walter Lilla, Karl Steinbach, Wilfried Steinmetz

   

Jahreshauptversammlung 2016

Karl-Heinz Zimmermann bleibt Vorsitzender des TSV Röhrenfurth 04 e.V.

Am 02.04.2016 fand in unserem Vereinsheim am Sportplatz die

Jahreshauptversammlung  statt.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen Neuwahlen des geschäftsführenden Vorstandes, Berichte aus den Sparten und Ehrungen verdienter Mitglieder.

Unter dem Motto  „Es bleibt, wie es ist …“ wurden als

1. Vorsitzender Karl-Heinz Zimmermann,  2. Vorsitzender Erich Hubmayer, Kassiererin Gaby Lotzgeselle und Schriftführerin Helga Wedekind von der Versammlung einstimmig wiedergewählt.

Karl-Heinz Zimmermann konnte von einem ausgewogenen Sportjahr berichten. Allerdings wird in der Fussballabteilung an grundsatzverändernden Maßnahmen gearbeitet.

Er bedankte sich bei allen Aktiven, Sportlern und Helfern für ihren Einsatz im TSV . Aus den Berichten der einzelnen Sparten und insbesondere aus dem Kassenbericht war eine ausgewogene und positive Bilanz zu erkennen. 

Folgende Mitglieder wurden für ihre Vereinstreue geehrt:

40 Jahre:  Jochen Bindszus, Dominik Lohne, Erhard Schanze

                 Frank Schneider, Herbert Wenderoth

65 Jahre:  Albert Fehr, Gerhard Hilgenberg, Rudi Kaas

70 Jahre:  Adam Müller

Außerdem wurde Helga Wedekind für ihre Vereinstätigkeit im TSV

mit der Vereinsverdienstnadel geehrt.

 

Geschäftsführenden Vorstande

v.l. Erich Hubmayer, Gaby Lotzgeselle, Helga Wedekind, Karl-Heinz Zimmermann

Jahreshauptversammlung 2013

Der 1. Vorsitzende Karl-Heinz Zimmermann berichtete von einem ausgewogenen Sportjahr.

Anläßlich der Jahreshauptversammlung am 05.04.13 im Röhrenfurther Sporttreff konnte der 1. Vorsitzende Karl-Heinz Zimmermann von einem ausgewogenen Sportjahr berichten. Er bedankte sich bei allen Sparten, Aktiven und Helfern für ihren selbstlosen Einsatz im TSV. Auch die Berichte aus den Sparten spiegelten eine positive Bilanz wieder.

Karl-Heinz Zimmermann konnte folgende Ehrungen vornehmen:
60 Jahre Mitgliedschaft
- Willi Vockerroth

40 Jahre Mitgliedschaft
- Uwe Chmelirsch, Bernd Fröhlich, Jörg Schneider, Uwe Schneider, Markus Steinbach, Karl
   Wenderoth, Fritz Werner und Karl-Heinz Zimmermann 
Jörg Vockeroth wurde für besondere Verdienste vom 1. Vorsitzenden mit der "Verdienstnadel" ausgezeichnet.

v.l. Helga Wedekind, Karl-Heinz Zimmermann, Markus Steinbach, Fritz Werner, Uwe Schneider, Gaby Lotzgeselle