Volksfeststimmung in Röhrenfurther

Volksfeststimmung an der Vierbuchenhalle

-Maibaumaufstellung beim TSV-

Der Wettergott meinte es vergangene Woche wieder mal sehr gut mit dem TSV Röhrenfurth. Der Verein hatte seine Gäste gleich für zwei Tage an die Vierbuchenhalle eingeladen. Geboten wurde ein buntes Programm für Jung und Alt.

Seit vielen Jahren hat der Verein eine alte Tradition aufleben lassen. Unter dem Jubel der Gäste wurde der bunt geschmückte Maibaum mit seinen blau-weißen Bändern (Vereinsfarbe) in die Höhe gestemmt und bleibt dort bis zum Herbst.

Die musikalische Unterhaltung hatte „s´ahle Blech“ aus Körle übernommen. Bei herrlichem Wetter konnten sich die Gäste mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen verwöhnen lassen und für diejenigen, die es etwas kräftiger haben wollten, gab es auch Pommes und Bratwurst.

Der Röhrenfurther Kinderverein kümmerte sich in der Halle um die  kleineren Gäste – das Schminken und Auftragen von (abwaschbaren) Tattoos fand insbesondere bei den jungen Mädchen großen Anklang. Die Trainerinnen vom Kinderturnen haben zeitgleich eine Trainingsstunde mit und ohne Geräte angeboten. Nicht zu vergessen natürlich die Kinderdisco . . .   Langeweile kam da nicht auf.

Das Abendprogramm gestaltete die Kasseler Rockband „Sonic Six“ mit „Rock in den Mai“. Für Fans der Rockmusik spielte die Band 100 % Rock von Bands wie Queen, Led Zeppelin, AC/DC und Metallica aus dem 70er, 80er und 90er Jahren. Die Freunde der Rockmusik kamen auf ihre vollen Kosten.

Am 1. Mai-Feiertag wurde es dann etwas ruhiger an der Vierbuchenhalle. Trotzdem war es für viele Ausflügler, Wanderer und Radfahrer eine tolle Anlaufstelle, die Natur und die schöne Gegend zu genießen. Bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen, kühl gezapften Getränken und Leckerem vom Grill konnten die Gäste einen wunderbaren Tag erleben.   

Der TSV bedankt sich bei allen Helfern und Kuchenbäckern, ohne die diese Veranstaltungen nicht stattgefunden hätten.  


Hessenliga

Hessenliga
Der TSV ist dabei!!!!!!

 

Nach einem 8:2 Erfolg gegen TTC 1953 Lüdersdorf II hat der TSV Röhrenfurth mit der Tischtennis-Mannschaft den Aufstieg in die Hessenliga geschafft.

 

Mit WordToHTML.net in HTML umgewandelt

Fördermittelbescheid vom LsbH

5. von links Wilfried Sommer, 6. von links 2.Vorsitzender Henning Meinecke


Wilfried Sommer übergibt den Fördermittelbescheid vom LsbH an den TSV Röhrenfurth

Anlässlich der letzten Vorstandssitzung des TSV Röhrenfurth besuchte Wilfried Sommer als stellvertretender Sportkreisvorsitzender des Schwalm-Eder-Kreises unsere Veranstaltung. Die Freude über seinen Besuch war groß – immerhin hatte er einen Fördermittelbescheid in Höhe von € 1.729,- aus dem Vereinsförderungsfond des Landessportbundes Hessen mitgebracht. Der Verein hatte vor einigen Monaten einen Zuschuss für neue Fußballtore im Jugendbereich gestellt. Die derzeitigen Tore waren in die Jahre gekommen und nicht mehr einsatzfähig. Immerhin werden diese Tore allwöchentlich von Dutzenden von Kindern und Jugendlichen aus der JSG Melsungen-Röhrenfurth genutzt. Es ist also eine gut investierte Summe im Jugendbereich, die unserem Verein sehr am Herzen liegt.

Wilfried Sommer konnte unserem Verein nach der Bescheidübergabe noch weitere Informationen über die unterschiedlichen Förder- und Zuschussmöglichkeiten geben. Er sagte, dass viele Vereine diese Möglichkeit oftmals aus Unkenntnis nicht nutzen.

Der Vorstand bedankt sich ganz herzlich bei Wilfried Sommer und beim LsbH für den Fördermittelbescheid.

RP Mark Weinmeister übergibt Förderbescheid an den TSV Röhrenfurth

Regierungspräsident Mark Weinmeister überreichte Ende Oktober einen Förderbescheid in Höhe von 2.000 EURO an den TSV Röhrenfurth. Damit fördert das Land Hessen den Ehrenamtstag des Sportvereins.

Hessen ist ein Land, in dem das Ehrenamt großgeschrieben wird. Viele Menschen engagieren sich ehrenamtlich und tragen dazu bei, die Gesellschaft zusammenzuhalten. Zu den Aktiven gehört auch der TSV Röhrenfurth.

Mark Weinmeister erklärte, dass die ehrenamtliche Arbeit im Kontext des Breitensports unschätzbar wichtig ist. Der TSV Röhrenfurth ist ein im Ort tief verwurzelter Sportverein mit derzeit 521 Aktiven. Zum sportlichen Portfolio zählen u.a. Fußball, Gymnastik, Tischtennis, Badminton, Darts und Kinder- und Mutter/Kindturnen. Mit der Landesförderung soll der Ehrentag des Vereins mit rund 100 Helfern unterstützt werden. Zum einen soll die vielfältige Arbeit der Ehrenamtlichen gewürdigt werden; außerdem sollen noch mehr Menschen motiviert werden, sich im Verein einzubringen. RP Mark Weinmeister betonte während der Scheckübergabe, dass der Einsatz mit Dank und Anerkennung, aber auch in hohem Maße finanziell unterstützt werden soll – jeder EURO sei gut investiert.

Der TSV bedankt sich beim Land Hessen.

Zweite Helferfete beim TSV

Was wäre unser Sportverein ohne seine fleißigen Helfer ?

Ohne die vielen Menschen, die im Hintergrund über das ganze Jahr ehrenamtlich mithelfen und sich kümmern ?

Nachdem bereits im vergangenen Jahr der Verein seine Helfer zu einem Ehrenamtstag eingeladen hatte, sollte auch in diesem Jahr die Wertschätzung dieser Mitarbeit gewürdigt werden.

Daher hatte der TSV zu einem sportlichen Nachmittag Anfang Oktober eingeladen. Bei herrlichem Herbstwetter wanderten die vielen fleißigen Helfer von der Vierbuchenhalle aus zunächst bis zum Grünen See. Nach einem Verpflegungsstopp ging es weiter bis nach Eiterhagen zum Gasthaus „Zum Grünen See“. Dort erwartete die Wandergruppe ein herrliches Büffet und bei gutem Essen und Trinken können die Teilnehmer auf einen sehr schönen Abend zurückblicken.

Henning Meinecke als 2. Vorsitzender dankte den Anwesenden nochmal für ihr Engagement im TSV und hob hervor, wie unschätzbar wichtig die ehrenamtliche Tätigkeit ist.

Sauberhaftes Röhrenfurth

 

 

Unter dem Motto „Sauberhaftes Röhrenfurth“ hatte der TSV seine Mitglieder zu einer Müllsammel- und Unkraut jäten-Aktion eingeladen. In einem Team wurde zunächst der Spielplatz am Hirtenweg von Unkraut befreit und gesäubert, während das zweite Team den Weg zur Grillhütte und den Platz um die Grillhütte in Angriff nahm.

Es war für unseren Verein eine Herzensangelegenheit, ein kleines Zeichen zu setzen; denn für den Müll in unserer Landschaft sind wir Alle verantwortlich.

Auf dem Foto sind die Teilnehmer am Spielplatz Hirtenweg abgebildet.

Kader und Trainerstab der Fußballmannschaft

Saison 2023/24

[mehr anzeigen]

Spielplan und Tabelle SG Bartenwetzer

Jahreshauptversammlung 2022

Bilanz eines sehr erfolgreichen Sportjahres

[mehr anzeigen]

Energiesparendes Flutlicht für den TSV Röhrenfurth 04

Dorffest 2022

…… auch der TSV war dabei !

[mehr anzeigen]

Kids und Kiddies

Partner des TSV

Zu unseren Partnern

 

______________________________________________________

Liveticker

1. Mannschaft Fußball

[mehr anzeigen]

Termine TSV


30.05.2024, 11:00 Uhr
Wikingerschachturnier